Fragen und Antworten

 

 

Wir haben diese Seite sehr sorgfältig, und auch mit unseren eigenen Erfahrungen durch die langjährige Nutzung von Dachzelten, für Sie erstellt. Jedoch erheben wir keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie der Meinung sind, daß diese Informationen auch für andere Personen, oder Personengruppen, nützlich sind, so dürfen Sie den Inhalt gerne teilen. Wir bitten Sie jedoch darum, Dinge nicht aus dem Zusammenhang zu reißen. Das heißt, kopieren Sie den Inhalt kapitelweise oder komplett, und geben Sie IMMER UND AUSNAHMSLOS die Quelle der Information bekannt. Am Bestem fügen Sie die url/link ein, oder verweisen deutlich und unmißverständlich darauf, dass diese Informationen geistiges Eigentum der Santos Performance® GmbH sind. Sie schützen sich und andere damit vor einer Verletzung des Urheberrechts!

Ihre Frage ist nicht dabei oder Sie haben Anregungen für uns? Bitte kontaktieren Sie uns per email! 

office(ät)santosperformance.com

Vielen Dank, Ihr Santos Performance Team.

 

Welches Dachzelt ist das Richtige für mich?

Grundsätzlich muss gesagt werden, dass eine Empfehlung immer von mehreren Faktoren abhängig ist. Um Sie bestmöglich beraten zu können, sollten Sie uns folgende Information zukommen lassen:

  • Für wie viele Personen soll das Dachzelt Platz bieten?
  • Auf welches Fahrzeug soll das Dachzelt montiert werden?
  • Was ist Ihr bevorzugtes Reisegebiet (Klimazone)?
  • Welche Voraussetzungen bzgl. Handhabung müssen erfüllt sein?

 

Hartschale oder Klappzelt?

Grundsätzlich kann gesagt werden, daß Hartschalen Zelte schneller aufgebaut und wieder zusammengelegt sind als Klappzelte. Darüber hinaus bieten Hartschalen Zelte mehr Platz im Inneren zur Aufbewahrung Ihrer Bettwäsche. Klappzelte bieten bei kleinerem Packmaß auf dem Dach, mehr Platz zum Schlafen. Sie sind jedoch von der Handhabung aufwändiger, verglichen mit Hartschalen Zelten. Wir beraten Sie gerne ausführlich zu diesem Thema. 

 

Hartschale – Weiß oder schwarz?

Autohome ist der einzige Hersteller, der die Oberschale mit nur mit einem dämmenden Himmel, sondern zusätzlich mit einer Innenschale zwischen Schale und Himmel versieht. Durch den entstehenden Luftpolster ergibt sich eine sehr gute Wärmeisolierung, sodaß der Wärmeeintrag in das Dachzelt durch die Oberschale vernachlässigt werden kann. Wie bei jedem Zelt, ensteht der Wärmeeintrag über den Stoff. Dieser ist bei dunklem Stoff etwas größer als bei einem Helleren, kann aber durch Öffnen der großzügigen Fenster bei den Autohome Dachzelten aber gut kompensiert werden.

 

Die Dachlast – Was gibt es zu beachten?

Die vom Hersteller angegebene zulässige Dachlast bezieht sich grundsätzlich immer auf das am Dach transportierte Gewicht während der Fahrt. Dieses hat unter Umständen einen Einfluß auf das Fahrverhalten. Ein Fahrzeugdach ist grundsätzlich für weitaus höhere Beanspruchungen konzipiert (Unfall, Überschlag, etc.), als in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeuges angegeben. Es gibt nur wenige Ausnahmen, wo die Montage eines Dachzeltes nicht, oder nur mit grösserem Aufwand möglich ist. Wir beraten Sie gerne ausführlich zu diesem Thema.

 

Welchen Dachträger soll ich kaufen?

Es empfiehlt sich, einen Dachträger eines bekannten Herstellers zu kaufen. Diese sind grundsätzlich so stabil ausgelegt, daß ein Dachzelt damit problemlos transportiert werden kann. Wir bevorzugen die „günstigeren Varianten“ der Hersteller. Diese verfügen über ein Rechteckprofil, meist 25x30mm, bei denen der mit dem Dachzelt mitgelieferte Befestigungssatz verwendet werden kann. Sollte Ihr Dachträger ein anderes Profil oder andere Abmessungen haben, so haben wir stetes passende Befestigungssätze in verschiedenen Größen lagernd. Die Querstrebe des Trägers sollte so breit die das zu montierende Dachzelt sein. In vielen Fällen ist dies nicht möglich, was eine Dachzeltmontage aber nicht grundsätzlich ausschließt. Problematisch kann es werden, wenn ein besonders breites Dachzelt auf einem schmalen Träger montiert werden soll. Aber auch hierfür haben wir passende Lösungen parat. Probleme treten häufig bei Trägern auf, die vom Fahrzeughersteller angeboten werden. Diese sind oft sehr schmal, oder so so konzipiert, dass bei montiertem Dachzelt ein Nachziehen der Befestigung unmöglich ist. Solche Träger sind für die Dachzeltmontage nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie uns, BEVOR Sie einen Träger für Ihr Fahrzeug kaufen!

 

Wie hat die Montage zu erfolgen?

Der Abstand der Träger sollte 70-80cm betragen, und das Dachzelt mittig auf diesen platziert werden. Die Verwendung von mehr als 2 Trägern ist problematisch, und sollte nur nach Rücksprache mit uns in Betracht gezogen werden. Ebenso ist die Verwendung von Roof Racks/Plattformen nicht immer problemlos. Wir bieten allen unserem Kunden eine KOSTENLOSE Montage des Dachzeltes an!

 

Was muss ich beachten, wenn ich ein Dachzelt auf meinem Fahrzeug montiert habe?

Der feste Sitz von Dachzelt und Träger ist in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren. Oft reicht ein 2-3 maliges Nachziehen der Befestigung des Dachzeltes auf dem Träger. Die Befestigung und der korrekte Sitz des Trägers auf dem Dach ist aber häufig zu kontrollieren. Im Besonderen nach der Montage, den ersten 2-300km, nach der ersten Benützung, vor Weiterfahrt, etc. Sie werden feststellen, daß nach einiger Zeit ein Nachziehen nicht mehr möglich ist. Das bedeutet, daß das Dachzelt und die Träger nun ausreichend fest am Fahrzeug sitzen. Werden Sie dennoch nicht nachlässig, und kontrollieren sie weiterhin 1-2x pro Monat, bzw. alle 500km den korrekten Sitz und die Befestigung!

 

Wie schnell kann/darf ich mit meinem Dachzelt fahren?

Bei ordnungsgemässer Befestigung sind Geschwindigkeiten bis zu 130km/h kein Problem. Je nach Trägersystem können auch niedrigere Geschwindigkeiten empfehlenswert sein. Wir informieren Sie gerne bei einem Termin vor Ort.

 

Kondensat – Entstehung und Vermeidung

Kondensat, der „Feind“ des Campers. Der Hauptanteil des Kondensates entsteht durch die Atmung der im Zelt schlafenden Personen. Je mehr Personen sich im Zelt aufhalten, und je geringer die Außentemperatur, desto größer die Menge an entstehendem Kondensat. Einige Dachzelthersteller haben versucht mit Kreativität und sog. Innovationen dem Problem Herr zu werden, doch haben sie offensichtlich nicht verstanden, daß die gewählten Materialien das eigentliche Problem sind. Nur wenn ein atmungsaktiver Stoff verwendet wird, kann die ausgeatmete Feuchtigkeit durch den Stoff nach Außen diffundieren. Nur Autohome hat das Problem durch die Verwendung von hochwertigen Materialien hervorragend gelöst. Trotzdem kann es auch bei Autohome Dachzelten zur Bildung von Kondensat kommen. Dieses entsteht meist unterhalb der Matratze im Bereich der beiden Befestigungsschienen. Hier ist der Boden konstruktionsbedingt nicht doppelt und isoliert ausgeführt (versenkte Befestigungsschienen). Durch die Verwendung einer Mesheinlage wird die Bildung von Kondensat in diesem Bereich aber wirksam verhindert.

 

Verwendung bei niedrigen Umgebungstemperaturen – Was ist zu beachten?

Autohome bietet für alle Dachzeltmodelle eine Thermohaube an. Diese wird außen am Zelt angebracht, und kann auch montiert bleiben, wenn dieses zusammengelegt wird. Einige andere Hersteller bieten Winterisolierungen an, die innen im Zelt angebracht werden. Das ist der beste Weg das zwangsläufig entstehende Kondensat IM Zelt zu halten. Nehmen Sie Abstand von solchen Lösungen! 

 

Diebstahlschutz 

Es ist uns kein Fall bekannt, bei dem das Dachzelt tatsächlich gestohlen wurde. Es ist uns lediglich ein Diebstahlversuch bekannt, wobei erwähnt werden muss, dass das Fahrzeug unbeaufsichtigt über mehrere Monate hinweg in einer öffentlichen Garage im Ausland abgestellt war. Aufgrund der Größe und des Gewichtes ist es auch recht unwahrscheinlich, daß ein Dachzelt gestohlen wird. Es gibt immer wieder Versuche das Dachzelt gegen Diebstahl zu schützen. Wenn ein Dieb das Dachzelt wirklich haben will, wird er auch diese Diebstahlsicherungen recht schnell überwunden haben. Mit dem Resultat, weitaus größere Schäden am Fahrzeug verursacht zu haben, als der Wert des Dachzeltes ist.

 

Wartung und Pflege

Regelmäßig mit mildem Shampoo und viel Wasser waschen, keine harten, kratzenden Tücher oder Schwämme verwenden. 1-2 x pro Jahr mit Hartwachs oder Politur versiegeln. Keine Polituren mit hohen Schleifanteilen verwenden. Wir bieten ein speziell für Hartschalen Zelte abgestimmtes Pflegepaket an.

 

Lagerung

Wenn Sie Ihr Dachzelt lagern, so beachten Sie bitte, daß vor der Demontage gut durchgelüftet wird, die Bettwäsche entfernt, und auch die Matratze zum Durchlüften hochgehoben wird. Danach schliessen Sie Ihr Dachzelt wie gewohnt, und lagern es trocken. Sie können das Dachzelt mit der Unterschale flach auf den Boden legen, oder platzsparend auf die lange Seite stellen und gegen eine Wand lehnen. Legen Sie Styropor und eine weiches Tuch unter, um Beschädigungen zu vermeiden. Eine Lagerung auf einem Deckenlift ist natürlich auch möglich.

 

Garantie – Wie läuft das in der Praxis?

Grundsätzlich wenden Sie sich an uns, als Ihren ausliefernden Händler. Wir begutachten den entstandenen Schaden und treten mit dem Hersteller in Kontakt. Dieser entscheidet, ob es sich um einen Garantiefall, oder Anwenderfehler handelt. Aus unserer Erfahrung wissen wir, daß die Dachzelte auf einem so hohem Niveau gefertigt werden, daß die Inanspruchnahme einer Garantie äußerst unwahrscheinlich ist. Bei den von uns ausgelieferten Dachzelten war das bisher nicht der Fall. 

 

Es hat gekracht – Was nun?

Unverhofft kommt oft. War die Durchfahrt zu niedrig, oder ist das Dachzelt bei der Montage/Demontage unsanft aufgesetzt worden? Wir können kleinere Schäden reparieren, oder tauschen Teile/Baugruppen bei uns im Haus aus. Wenn Sie eine Reparatur direkt beim Hersteller im Werk bevorzugen, kümmern wir uns gerne um den Transport und die notwendigen Formalitäten.

 

Wo kann ich Ersatzteile kaufen?

Wir können so gut wie jedes Ersatzteil vom Hersteller ordern. Die Ersatzteilpreise sind, gemessen am Neupreis des Dachzeltes, als sehr günstig einzustufen. Es ist also durchaus sinnvoll, den Preis für ein Originalersatzteil bei uns anzufragen, bevor Sie sich auf den Weg in den nächsten Baumarkt machen. In der Regel sind Ersatzteile innerhalb weniger Tage verfügbar.

 

Wann soll ich mein neues Dachzelt bestellen?

So früh als möglich! Je näher die Hauptsaison rückt, desto schwieriger wird es, das Wunschdachzelt bereit zu stellen. Wir orden ein sehr großes Kontingent der gängisten Modelle vorab, und haben ständig Dachzelte auf Lager. Die stark gestiegene Nachfrage führt aber zwangsläufig bereits im Herbst zu voller Auslastung im Werk, und somit zu längeren Wartezeiten, wenn das Dachzelt nicht lagernd oder im Vorlauf ist.

 

Wann sind die Dachzelte am billigsten?

Wir bieten ganzjährig einen äußerst attraktiven Preis für alle Autohome Dachzelte an. Somit ist es nicht unbedingt notwendig auf eine Messe/Ausstellung zu warten, um ein „Sonderangebot“ zu ergattern. 

 

Hat Santos Performance® Ausstellungsstücke, welche vergünstigt abverkauft werden?

Jein. Die Dachzelte in unserem Schauraum sind brandneu, und werden auch als solche verkauft. Auch werden diese nur mit in Kunststoff verpackten Matratzen und Pölstern ausgestellt. Üblichweise sind diese Dachzelte nur wenige Wochen aufgebaut, und von keiner großen Anzahl an Personen ausprobiert worden. Beschädigungen oder Abnutzungsspuren sind bei solchen Zelten nicht vorhanden. Es gibt jedoch eine Ausnahme: Dachzelte, welche wir auf Messen ausstellen, werden direkt auf der Messe, bzw. danach etwas vergünstigt verkauft. Üblicherweise müssen wir aber keine Dachzelte von der Messe mit nach Hause nehmen.

 

Kann ich ein Dachzelt bei Santos Performance® reservieren?

Ja. Dazu benötigen wir Ihre vollständigen Kontaktdaten. Sie erhalten daraufhin ein email mit einer Rechnung für die Anzahlung. Nach Zahlungseingang ist das Dachzelt für Sie reserviert. Den Restbetrag können Sie bei Abholung entweder in bar, mit Bankomat oder Kreditkarte bezahlen. Alternativ können Sie den Restbetrag vorab auf unser Konto überweisen.

 

Kann ich ein Dachzelt bei Santos Performance® auch ohne Anzahlung reservieren?

Grundsätzlich nein. Die Erfahrungen aus der Vergangenheit haben uns dazu bewogen, Reservierungen nur mehr mit Anzahlung vorzunehmen. Ausnahme: Sie holen ein lagerndes Dachzelt binnen 24 Stunden ab. 

 

Dachzeltkauf bei Santos Performance® – Wie läuft das ab?

  • Sie entscheiden sich spontan bei uns vor Ort ein lagerndes Dachzelt zu kaufen? Kein Problem, wir montieren es umgehend kostenlos auf Ihr Fahrzeug, und Sie können es sofort verwenden.
  • Sie haben sich bereits informiert, und möchten per email oder Telefon ein Dachzelt bestellen?  Wir wickeln die Formalitäten auch gerne per email ab. 
  • Sie haben einen Sonderwunsch? Sofern dieser durch den Hersteller erfüllt werden kann, kümmern wir uns gerne darum!

 

Wie kann ich bei Santos Performance® bezahlen?

Bar, Bankomat, Kreditkarte, Banküberweisung. Wenn Sie sich für die Variante Banküberweisung entscheiden beachten Sie bitte, daß der Betrag auf unserem Konto gutgeschrieben sein muß, bevor das Dachzelt ausgeliefert werden kann!

 

Kann ich das Dachzelt an meine Wohnadresse liefern lassen?

Grundsätzlich ist das möglich, ABER:

  • Größe und Gewicht machen den Versand recht teuer.
  • Die Gefahr einer Beschädigung ist sehr groß.
  • Der Versand erfolgt immer zu Lasten und auf Risiko des Käufers.
  • Sie verzichten auf kompetente Beratung und kostenlose Hilfe bei der Montage.

Wegen der negativen Versanderfahrungen in der Vergangenheit, raten wir allen Kunden von einem Versand an die Wohnadresse ab.

 

Kann ich bei Santos Performance® ein Dachzelte mieten?

JA! Bitte folgen Sie dem link!

Dachzelt mieten

 

Kann ich bei Santos Performance® ein Miet-Dachzelte kaufen?

Wenn Sie ein Dachzelt bei uns gemietet haben, können Sie dieses Mietzelte gleich im Anschluß an den Mietzeitraum kaufen (sofern Ihnen ein neues Zelt zu Beginn des Mietzeitraumes übergeben wurde). Zelte die bereits in der Vermietung gelaufen sind, werden am Ende der Reisesaison vergünstigt verkauft.

Hinweis: Wir verkaufen keine Mietzelte vor dem Ende der Reisesaison!

 

Kann ich bei Santos Performance® ein gebrauchtes Dachzelte kaufen?

Meist werden gebrauchte Dachzelt auf den einschlägigen Internetportalen direkt von Privat angeboten. Doch Vorsicht: Sehr oft werden falsche Angaben zum Alter des Zeltes gemacht, oder das Dachzelt weist Beschädigungen auf. Der vermeintlich günstige Preis kann sehr schnell zur Enttäuschung werden. Kaufen Sie kein Zelt mit unbekanntem Alter oder Beschädigungen! Es ist durchaus nichts neues, daß recht alte Zelte zum, oder knapp unter, dem damaligen Neupreis angeboten werden. Unsere Mietzelte werden entweder gleich nach dem Mietzeitraum an den Mieter verkauft, oder am Jahresende vergünstigt verkauft. Wir verkaufen keine Mietzelte vor dem Ende der Reisesaison!

 

Kann ich bei Santos Performance® auch Dachzelte anderer Hersteller kaufen?

Nein! Wir verkaufen aus Überzeugung nur Autohome Dachzelte. Unsere eigene, langjährige Erfahrung mit den Zelten dieses Herstellers bestärkt uns in dieser Entscheidung. Die hervorragende Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit der verwendeten Materialien ist von den Mitbewerbern unerrreicht. Dies spiegelt sich auch in den erzielbaren Verkaufspreisen für gebrauchte Autohome Dachzelte wieder.

 

Ich habe ein Autohome Dachzelt im Internet gefunden, das wesentlich günstiger ist als bei Santos Performance®.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen Fake-Shop gefunden! Überweisen Sie keinesfalls Geld an unseriöse Anbieter! Melden Sie den verdächtigen Shop direkt dem Hersteller (info(ät)autohome.it), und schützen Sie so sich selbst und andere vor Schaden. Wir, sowie auch alle anderen Autohome Händler, listen auf unserer Homepage immer den Listenpreis. Gerne erstellen wir Ihnen ein attraktives Angebot für Ihr Wunschzelt.

 

Warum sind Autohome Dachzelt, im Vergleich mit anderen Herstellern, um einiges teurer?

Das liegt an der hohen Verarbeitungsqualität, den speziell ausgesuchten Materialien, und den kleinen Details, die ein Autohome Dachzelt zu dem machen, was es ist. Ihrem langjährigen und zuverlässigen Reisebegleiter. Oft kopiert, nie erreicht.